Nachricht

A u f r e c h t     d u r c h s    L e b e n    g e h e n !

 

Geistige Wirbelsäulenaufrichtung - Wirbelsäulenbegradigung

Beinlängendifferenzausgleich

Beckenschiefstandkorrektur

Ausgleich bei unterschiedlicher Schulterblatthöhe

 

Die Folgen der oben genannten Verschiebungen und Verkrümmungen sind schwerwiegend.

In der Fachliteratur sind als Folgen benannt :

 

Kopfschmerzen, Rückenbeschwerden, Zerrungen, Tinitus, Migräne, Darmbeschwerden, Knieprobleme, Schiefgebiss, Herz und Kreislaufbeschwerden,

Konzentrations und Sehbeschwerden, Verspannungen, seelische Probleme und vieles andere.

Karmische Probleme lösen Beckenschiefstand aus den man in diese Inkarnation mitbringt.

Kann auch bereits im Mutterleib angenommen werden, da es die Mutter in der Schwangerschaft weitergibt. Sie überträgt ihre karmischen Probleme oder einen Teil dessen mit auf ihr ungeborenes Kind. Dieses ist jedoch bereit dies zu übernehmen und anzunehmen.

Auch einseitige körperliche Belastung können einen Beckenschiefstand auslösen.

70 % aller Erwachsenen und bereits Kinder und Jugendliche leiden unter Beschwerden des Bewegungsapparates.

 

Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung ist ein Weg zur Wiederherstellung der

göttlich - natürlichen Ordnung in unserem Körper.

Die Begradigungsenergie wirkt im körperlichen - seelischen - geistigen Bereich.Die Aufrichtung der Wirbelsäule ist somit eine Bewusstseinerweiterung zur individuellen Heilung auf allen Ebenen des menschlichen Seins.

Wenn der Geist eines Menschen gerade ausgerichtet ist, zieht der Körper nach und wird auch gerade.

Im körperlichen Bereich kann die Rückenmuskulatur entspannen, die Wirbelsäule richtet sich auf, der Becken und Schulterblattschiefstand und der Beinlängendifferenzausgleich wird ausgeglichen.

Die Lebensenergie fliesst wieder frei und ungehindert - Körper - Geist und Seele sind im Gleichgewicht. Energieblockaden auf geistiger, emotionaler und körperlicher Ebene lösen sich, schon lange bestehende, nicht selten therapieresistente Beschwerden finden ein Ende.

 

Weitere Blockaden löse ich gleich mit auf, reinige die Aura ( auch gleichzeitig allen Chakren ) und die höchsten Heilenergien fliessen in

 

K ö r p e r,   G e i s t   und   S e e l e.

 

Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung hat bei gesunder und ausgewogener Lebenseinstellung und Lebensführung, meist eine dauerhafte Wirkung und wird in den meisten Fällen nur einmal durchgeführt.

Die Aufrichtung führt bei 98 % der Behandelten zum Erfolg.Bei vielen tritt eine spürbare und wahrnehmbare Veränderung unmittelbar nach der Behandlung ein.

2 % nicht erfolgreich durch Krankheit, Knochenbehandlungen, Unfall, Kinderlähmung oder wenn sich ein Bein nicht entwickelt hat wie das andere.

Manchmal wird man durch ein Schockerlebnis wieder aus der Bahn geworfen und eine erneute Aufrichtung ist somit nötig.

 

Für eine Wirbelsäulenaufrichtung ist es nicht nötig vor Ort in meiner Praxis zu sein da die Schöpferische Quelle immer für Effizienz ist und ich dies dadurch auch telefonisch praktiziere.

 

Liebe und Lichtstrahl

Terry